SCHÖN, DASS SIE UNS AUF DIESE WEISE BESUCHEN ...

Verschenken Sie Kultur! Mit einem Klick zum Geschenk - jederzeit, ganz ohne Stress ...

"Im Himmel ist ´ne Party" - 30 Jahre "Duo Camillo"

Seit nunmehr 30 Jahren ist „Duo Camillo“ im deutschsprachigen In- und Ausland unterwegs. In rund 1.500 Konzerten sowie mit 14 CD-Produktionen haben der Ex-Physikprofessor Martin Schultheiß (Klavier, Gesang, Percussion) und der Event-Theologe Fabian Vogt (Gesang, Gitarre, Saxophon) dem Leben schon auf den Zahn gefühlt und das Publikum mit unglaublich viel Spaß am Improvisieren begeistert. Auf Einladung der Alten Wache feiern die beiden Verbalakrobaten am Donnerstag, 30. Januar 2020 um 20 Uhr in Oberstedten unter dem Motto „Im Himmel ist ´ne Party“ stimmungsvoll den Auftakt zu ihrer Jubiläumstour. „Duo Camillo“ verspricht den Zuschauern ein furioses „Fest-of-Programm“ mit frisch aufpolierten Gassenhauern, runderneuerten Gags und der ungezähmten Lust am hemmungslosen Improvisieren. Wobei die beiden „Satiriker mit Tiefgang“ mit besonderer Hingabe den Kuriositäten des Glaubens nachspüren. Darum sind sie auch nicht von der bizarren Vorstellung abzubringen, dass sogar im Himmel wegen ihres „lächerlichen“ Jubiläums eine Party abginge.

Wegen der großen Nachfrage wurde die Veranstaltung in die Taunushalle, Landwehr 6, verlegt.

Ihr Klick zum Vorverkauf (Selbstdruck): https://www.frankfurtticket.de/tickets/das-fest-of-programm-konzert-mit-...

Weitere Informationen: www.duocamillo.de

„Kopfkino“ - Lichtspiele für die Seele mit „2Flügel“

Am Freitag, 14. Februar 2020 um 20 Uhr ist das Duo „2Flügel“ in der Evangelischen Christuskirche, Oberhochstädter Str. 18, Oberursel, mit ihrem Programm „Kopfkino“ zu Gast. Christine Brudereck, Theologin und Schriftstellerin, liebt es, Geschichten zu erzählen. Ihr Ehemann Ben Seipel, Pianist und Dozent an der Hochschule für Musik in Köln, liebt Musik und insbesondere sein Instrument, den Flügel. Beide gelten als virtuos auf ihrem jeweiligen Gebiet, so dass die Zuschauer eine unterhaltsame Mischung aus Konzert und Lesung auf einem sehr hohen Niveau erwartet: Ein Abend voller Filme, Gedanken zur Heimat in Europa, Anspielungen zur Reformation, Miss Marple, Miss Piggy, das Million Dollar Hotel. Musikalisch ergänzt durch Hans Albers, Amy Grant, Billy Joel, Chopin, U2, ein 80er Medley und Ben Seipels eigener Song „Mach aus Chaos einen Kosmos“.

Die Veranstaltung ist ein Gemeinschaftsprojekt der Evangelischen Kirchengemeinde Oberstedten, der Christuskirchengemeinde Oberursel und dem Kulturzentrum Alte Wache.

Ihr Klick zum Vorverkauf (Selbstdruck): https://www.frankfurtticket.de/tickets/kopfkino-konzert-mit-2fluegel-109...

Weiter Informationen: www.2fluegel.de/kopfkino


Der Lebendige Adventskalender zieht wieder durch Oberstedten. Die Liste aller Gastgeber erhalten Sie in der Alten Wache oder telefonisch unter 0160-97207906.


Wir sind Landessieger im Deutschen Nachbarschaftspreis 2019

Die Alte Wache wurde aus über 800 bundesweiten Bewerbungen von einer Expertenjury als Landessieger Hessen im Deutschen Nachbarschaftspreis 2019 ausgewählt! Der seit 2017 bestehende Deutsche Nachbarschaftspreis zeichnet Initiativen aus, die sich in ihrer Nachbarschaft für ein offenes, solidarisches, nachhaltiges und demokratisches Miteinander engagieren. Damit ist unser Kulturzentrum das beste lokale Nachbarschaftsprojekt in Hessen und eines von deutschlandweit 17 ausgezeichneten Projekten.

Wir freuen uns sehr und bedanken uns bei allen ehrenamtlichen MitarbeiterInnen, Mitgliedern, Sponsoren, Freunden und Gästen unseres Kulturzentrums, ohne die dieser Erfolg nicht möglich gewesen wäre!

Weitere Informationen: https://www.nachbarschaftspreis.de/de/kulturzentrum-alte-wache-oberstedt...


"Nadel und Faden"

Kennen Sie unseren regelmäßigen Strickkurs und Nähtreff "Nadel und Faden? Jeweils mittwochs von 16 Uhr bis 17.30 Uhr bietet unsere Seminarleiterin Manja Kunz für 90 Minuten interessierten Kindern (ab 8 Jahren in Begleitung eines Erwachsenen), Jugendlichen und Erwachsenen die Möglichkeit, sich mit Strick- und Häkelnadeln und Faden kreativ zu betätigen. Ein Einstieg ist jederzeit möglich, da der Kurs fortlaufend angeboten wird. Der Erwerb einer 10er Karte für 60 Euro im Laden der Alten Wache oder direkt bei der Kursleiterin ermöglicht Ihnen ein Höchstmaß an Flexibiltät. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.